Informationen in leichter Sprache

Was ist die Debeka BKK?

Die Debeka BKK ist eine Kranken-Kasse.
Viele Menschen sind bei uns versichert.
Die Menschen zahlen Geld an uns.
Das Geld nennt man Beitrag.

Was bezahlt die Debeka BKK?

Die Debeka BKK zahlt mit dem Geld:

  • Kosten für Arzt-Besuche
  • Behandlungen beim Arzt
  • Behandlungen im Krankenhaus
  • Medikamente
  • und vieles mehr

Eigen-Anteil

Es gibt Kosten, die Sie selber zahlen müssen.
Das nennt man Eigen-Anteil.
Das steht im Gesetz.

Wann hilft mir die Debeka BKK?

Wir helfen Ihnen:

  • Wenn Sie krank sind und zum Arzt müssen
  • Wenn Sie in das Krankenhaus müssen
  • Wenn Sie an den Zähnen krank sind
  • Wenn Sie schwanger sind
  • Wenn Ihre Kinder krank sind
  • Wenn Sie Hilfe zu Hause brauchen

Versicherten-Karte

Jeder Versicherte bekommt eine Karte.
Diese nennt man Versicherten-Karte.
Auf der Karte sind Ihr Name und Ihre Medikamente gespeichert.
Die Karte brauchen Sie beim Arzt und im Krankenhaus.

Besuch beim Arzt

Wenn Sie krank sind, gehen Sie zum Arzt.
Sie können den Arzt selber auswählen.
Der Arzt muss einen Vertrag mit uns haben.
Nehmen Sie Ihre Versicherten-Karte immer mit zum Arzt.

Kunden- center
Kundencenter
(0261) 94143 - 0
Mo. - Fr. 08.00 - 17.00 Uhr
Leistungs- und Versicherungsfragen
Gesundheits- beratung
Gesundheitsberatung
0800 3000 440 Mo. - Fr. 08.00 - 20.00 Uhr Medizinische Fragen