Informationen zur Impfung gegen das Coronavirus

Grünes Licht für die Zulassung des Corona-Impfstoffs von Biontech und Pfizer in der EU durch die Europäische Arzneimittelbehörde (EMA).

Die Europäische Arzneimittelbehörde (EMA) hat am 21.12.2020 grünes Licht für die Zulassung des Corona-Impfstoffs von Biontech und Pfizer in der Europäischen Union (EU) erteilt. Die Prüfung hat ergeben, dass das Vakzin sicher und wirksam gegen das Coronavirus ist. Nach Zustimmung der EU-Kommission ist der Impfstoff nun in der gesamten EU formell zugelassen. Damit können Impfungen in Deutschland ab dem 27.12.2020 beginnen.

Die Impfreihenfolge ist in der Coronavirus-Impfverordnung (CoronaImpfV) der Bundesregierung, die am 15.12.2020 in Kraft getreten ist, festgelegt. Eine Kurzübersicht zur Reihenfolge der Impfungen finden Sie hier.

Weiterführende allgemeine Informationen erhalten Sie hier:

Bundesgesundheitsministerium  Allgemeine FAQ

Praktische Fragen an uns als Krankenkasse haben wir auf folgender Seite für Sie zusammengestellt:

Debeka BKK FAQ

Frau erhält Pflaster auf Einstichstelle am Arm.
Kunden- center
Kundencenter
(0261) 94143 - 0
Mo. - Fr. 08.00 - 17.00 Uhr
Leistungs- und Versicherungsfragen
Gesundheits- beratung
Gesundheitsberatung
0800 3000 440 Mo. - Fr. 08.00 - 20.00 Uhr Medizinische Fragen