Versichert als Rentner

Wenn Sie eine Rente aus der gesetzlichen Rentenversicherung erhalten, gilt für Sie in Deutschland grundsätzlich die Versicherungspflicht. Das bedeutet, dass Sie der sogenannten KVDR (Krankenversicherung der Rentner) angehören, sollten Sie gewisse Voraussetzungen erfüllen.

Voraussetzungen für die Krankenversicherung als Rentner sind:

  1. Sie haben bei der deutschen Rentenversicherung einen Rentenantrag gestellt.
  2. Zum Zeitpunkt der Rentenantragsstellung haben Sie während der zweiten Hälfte Ihres Berufslebens 90 % der Zeit in einer gesetzlichen Krankenkasse verbracht (unabhängig davon, ob pflichtversichert, freiwillig versichert oder familienversichert).

Hinweis: Für jedes Ihrer bis zur Rentenantragsstellung geborenen Kinder werden Ihnen 3 Jahre auf die zu erfüllende Vorversicherungszeit angerechnet.

Achtung: Sollten Sie dem Personenkreis der Waisenrentner angehören, gelten für Sie andere Voraussetzungen. In diesem Fall beraten wir Sie gerne persönlich

Kunden- center
Kundencenter
(0261) 94143 - 0
Mo. - Fr. 08.00 - 17.00 Uhr
Leistungs- und Versicherungsfragen
Gesundheits- beratung
Gesundheitsberatung
0800 3000 440 Mo. - Fr. 08.00 - 20.00 Uhr Medizinische Fragen