Weitere Informationen zur Verteilung von FFP2-Masken

Besonders gefährdete Menschen

Wer zählt zum anspruchsberechtigten Personenkreis?

Zum anspruchsberechtigten Personenkreis zählen Versicherte in der gesetzlichen Krankenversicherung, die ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland haben, wenn...

Anspruchsberechtigter Personenkreis

Wie sind die Aussendetermine der Debeka BKK für die Voucher?

Bei der Auslieferung sind wir von den Möglichkeiten und Kapazitäten der beteiligten Infrastruktur, d. h. Bundesdruckerei, Logistikunternehmen der Bundesdruckerei, Agentur und Post, abhängig.

Vorgesehen ist eine Aussendung der Voucher durch die Bundesdruckerei an das zuständige Logistikunternehmen in drei Wellen, wobei jede Welle zwei Wochen umfasst. Es ist geplant, dass alle drei Wellen bis Ende der ersten Februarwoche ausgeliefert sind.

  • Welle 1: Versicherte über 75 Jahren.
  • Welle 2: Versicherte über 70 Jahren und/oder aus einer der genannten Risikogruppen.
  • Welle 3: Versicherte über 60 Jahren.

Wo und wie erhalte ich die Masken?

Die Apotheke nimmt den Voucher entgegen und bestätigt mit Stempel und Unterschrift die Abgabe an den Berechtigten. Die Abrechnung der Kosten erfolgt über das Bundesamt für Soziales (BAS).

Hinweis: Sie können eine andere Person mit der Abholung beauftragen. Diese benötigt keine Vollmacht, nur den Voucher.

Wie viele Masken erhalten Anspruchsberechtigte?

In der Zeit vom 15.Dezember 2020 bis 6. Januar 2021 galt ein vereinfachtes Verfahren:  Anspruchsberechtigte konnten einmalig drei kostenlose Masken (ohne Voucher) in der Apotheke erhalten.

In den Zeiträumen vom 1. Januar 2021 bis zum 28. Februar 2021 sowie vom 16. Februar bis zum 15. April sollen Anspruchsberechtigte zwei Voucher für jeweils sechs FFP2- oder vergleichbare Masken erhalten, die (gegen eine geringe Eigenbeteiligung von jeweils 2 EUR für sechs Masken) in der Apotheke eingelöst werden können.

Empfänger von Arbeitslosengeld II

Wer zählt zum anspruchsberechtigten Personenkreis?

  1. Empfänger von Arbeitslosengeld II nach dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch (SBG II).
    oder
  2. Personen, die mit einem/r Bezieher/in von Arbeitslosengeld II in einer Bedarfsgemeinschaft leben. Das sind z. B. Familienangehörige oder der/die Lebenspartner/in.

Wie sind die Aussendetermine der Debeka BKK für das Informationsschreiben?

Sobald uns endgültige Informationen durch den Gesetzgeber vorliegen, informieren wir Sie an dieser Stelle erneut über die anstehende Aussendung.

Wo und wie erhalte ich die Masken?

Aktuell ist vorgesehen, dass die Apotheke den Informationsbrief und Ihren Personal- oder einen anderen Lichtbildausweis entgegen nimmt und die Abgabe an den Berechtigten mit Stempel und Unterschrift auf dem Schreiben bestätigt. Im Anschluss werden Ihnen die Schutzmasken ausgehändigt.

Hinweis: Das Informationsschreiben wird von der Apotheke zu Abrechnungszwecken einbehalten.

Wie viele FFP2-Masken stehen Anspruchsberechtigten zu?

Als Bezieher/in des Arbeitslosengeldes II berechtigt Sie das Informationsschreiben der Bundesregierung bis zum 06.03.2021 dazu, zehn Schutzmasken (kostenfrei) in einer Apotheke Ihrer Wahl abzuholen.

Hinweis: Ein Anspruch auf einmalig 10 Schutzmasken besteht nur, wenn Sie bisher nicht zum anspruchsberechtigten Personenkreis gehört haben.

FAQ

Weitere Fragen und Antworten

Hier haben wir für Sie weitere häufig gestellte Fragen und Antworten zusammengestellt.

FAQ Debeka BKK  FAQ Bundesgesundheitsministerium

Kunden- center
Kundencenter
(0261) 94143 - 0
Mo. - Fr. 08.00 - 17.00 Uhr
Leistungs- und Versicherungsfragen
Gesundheits- beratung
Gesundheitsberatung
0800 3000 440 Mo. - Fr. 08.00 - 20.00 Uhr Medizinische Fragen