Startseite   >  Unternehmen   >  Stellenmarkt   >  Leiter (m/w) IT-Service  

Leiter (m/w) IT-Service

 

stellenmarkt05  
   

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche Weiterentwicklung der IT-Strategie
  • Sicherstellung eines modernen, flexiblen und ausfallsicheren IT-Betriebs ausgerichtet an den Bedürfnissen einer digitalen Krankenkasse
  • Eigenverantwortliche Entwicklung und Umsetzung von IT-Konzepten, Einführung neuer Softwareprodukte insb. unter Managed-Service-Gesichtspunkten
  • Sicherstellung einer Prozess- und Servicedokumentation sowie Unterstützung bei Prozessoptimierungen
  • Selbstständige Umsetzung von IT-Projekten insb. in Verbindung mit externen Dienstleistern
  • Eigenverantwortliche Steuerung externer Dienstleister auf Augenhöhe
  • Führung des IT-Service-Teams
  • Kommunikationsschnittstelle / Ansprechpartner/in zu verschiedenen Stakeholdern, insbesondere zum Projekt- und Prozessmanagement
 

Das bringen Sie mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik oder informationstechnische Ausbildung im IT-Umfeld
  • Mehrjährige einschlägige Berufs- und Führungserfahrung
  • Nachgewiesene Erfahrung im Aufbau und/oder Reorganisation von IT-Abteilungen
  • Erfahrung mit BITMARCK_21c|ng sowie mit Dokumenten Management Systemen (DMS) von Vorteil
  • Kenntnisse zur Erstellung von relationalen Datenbanken in SQL wünschenswert
  • Ausgeprägtes analytisches Denken sowie hohe Leistungs- und Zielorientierung
  • Hohes Maß an Dienstleistungsorientierung und unternehmerisches Denken gepaart mit Innovationsfreude
  • Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, Eigeninitiative, Verbindlichkeit und gute Selbstorganisation
  • Hohe Affinität zu neuen Medien und Technologien
 

Das sind ihre Vorteile:

  • ein Arbeitsverhältnis in Vollzeit
  • ein interessantes, abwechslungsreiches und entwicklungsfähiges Aufgabengebiet sowie die Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung
  • Arbeit in einem jungen, motivierten Team
  • eine gründliche Einarbeitung und Unterstützung bei Ihrer täglichen Arbeit
  • leistungsgerechte Bezüge und überdurchschnittliche Sozialleistungen (vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, volles 13. und 14. Monatsgehalt, Urlaubsanspruch von 30 Tagen)
  • familienfreundliche Unternehmenskultur, angenehmes Betriebsklima und zahlreiche Mitarbeiter-Events
 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? 

Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen. Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen (Bruttojahresgehalt) und des frühestmöglichen Eintrittstermins per Post oder E-Mail zu.
 

Ihr Ansprechpartner

Frank Strobel
Debeka Betriebskrankenkasse
Im Metternicher Feld 40
56072 Koblenz
Telefon: (02 61) 9 41 43 - 1 02
E-Mail: bewerbung@debeka-bkk.de