Startseite   >  Ihre Mitgliedschaft   >  Mehrleistungen   >  Vorsorge für Schwangere  

Vorsorge für Schwangere

Vorsorgepaket "Hallo Baby" zur Früherkennung und Vermeidung von Frühgeburten

Voraussetzungen:

  • Abgabe einer Teilnahmeerklärung zum Vorsorgeprogramm bei der Frauenärztin/dem Frauenarzt in folgenden Bundesländern: Bayern, Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Hessen, Sachsen-Anhalt und Thüringen
  • Schwangeren, die in einem der übrigen Bundesländer wohnen, stellen wir auf Wunsch gerne ein Vorsorgepaket zur Verfügung.

Leistungsumfang des Vorsorgeprogramms und Abrechnung:

  • Ausführliches ärztliches Beratungsgespräch über die Risikofaktoren einer Frühgeburt
  • Vorsorgepaket mit umfangreichen Informationsmaterialien sowie Testhandschuhen für Schwangere zur Messung des ph-Werts
  • Verbesserte Koordination von ambulanter und stationärer Versorgung
  • Die Abrechnung erfolgt jeweils direkt zwischen Arzt bzw. Dienstleister und der BKK.